Beitritt

Die Vorteile machen den Unterschied

Simple

EINFACH

Modulable

WÄHLBAR

Sie rechnen die AHV-Beiträge bei der Kantonalen Ausgleichskasse des Wallis ab? Dann profitieren Sie von der Einzelabrechnung.

Wählen Sie Ihr System:

1. Sie möchten den administrativen Aufwand so gering wie möglich halten? Wir überweisen die Zulagen einfach direkt dem Zulagenbezüger (System A).

2. Sie möchten die Zulagen mit dem Lohn überweisen? Wählen Sie das System B. Nachdem wir den Anspruch auf Familienzulagen überprüft haben, erhalten Sie eine Zahlungsbewilligung. Die von Ihnen überwiesenen Zulagen werden mit den Beiträgen verrechnet.

 

  • Der Anschluss ist obligatorisch. Auch wenn Sie nur Personal beschäftigen, welches keine Kinder hat.
  • Der Anschluss erfolgt bei der Familienzulagenkasse die von Ihrer AHV-Kasse geführt wird oder bei der Familienzulagenkasse, welche für Ihren beruflichen Tätigkeitsbereich anerkannt ist.

Lohnbezüger eines nicht AHV-pflichtigen Arbeitgebers

Jeder Lohnbezüger eines nicht AHV-pflichtigen Arbeitgebers ist verpflichtet, sich bei der Kantonalen Familienzulagenkasse anzumelden. Dies gilt auch bei Personen ohne Kinder.