Tod

Wir bitten Sie, uns die Todesfälle des Kindes, des Ehemannes, der Ehefrau, schriftlich oder telefonisch bekannt zu geben.

  • Im Todesfall des Arbeitnehmers werden die Leistungen im Todesmonat sowie der drei folgenden Monate überwiesen
  • Im Falle des Todes eines Kindes werden die Leistungen bis zum Ende des Todesmonats überwiesen

Bei der Kasse, bei welcher Ihr Arbeitgeber angeschlossen ist. Falls Sie selbstständig sind bei Ihrer AHV-Kasse.

Falls es sich um unsere Kasse handelt, finden Sie hier das Formular.